Repetitions- und Performances - Wochen

18.06. bis 05.07.2018

Die Projekte der Abschlussklassen wurden an vier Halbtagen und an drei Abenden allen Schülerinnen und Schülern, allen Lehrpersonen und den Eltern präsentiert.

Die Performances können sich sehen lassen, einige Projekte überraschten durch grosse Originalität und überzeugende Präsentation.

Unter anderem konnten die Italienischklassen zwei intensive Wochen in San Severino Marche geniessen, wo sie unterrichtet wurden, eine Abschlussprüfung ablegen mussten und ein Zertifikat erhielten. Auf der Foto alle Schülerinnen und Schüler, die begleitenden Lehrpersonen Gabi Farner und Christiane Städler und die Lehrpersonen der Edulingua.

Leider können nicht alle Projekte hier präsentiert werden.