Rückblick und Ausblick

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher

Die Bezirksschule Wettingen wagt sich in diesem Jahr an ein Abschlussprojekt der besonderen Art.

In den drei letzten Schulwochen ist der normale Stundenplan ausser Kraft. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich pro Halbtag mit nur einem Fach oder einem Thema. So wird Rückblick auf das vergangene Schuljahr gehalten: Was haben wir gelernt, was weiss ich noch, was hab ich nicht verstanden? Es werden aber auch Halbtage mit den Schulfächern durchgeführt, die erst im nächsten Schuljahr in der Stundentafel sind. In diesen Halbtagen erhalten die Kinder einen ersten Einblick in diese Fächer.
Der Instrumentalunterricht an der Musikschule Wettingen kann besucht werden, auch wenn dann wegen der Stundenplanänderung nicht unterrichtsfrei ist. Eine Abmeldung bei der Lehrperson mit Absenzenbüchlein genügt.

Die Abschlussklassen beschäftigen sich in Gruppen mit einem von ihnen selber gewählten Thema. Dieses werden sie mit Unterstützung der Lehrpersonen aufarbeiten und sowohl den andern Schülerinnen und Schülern, aber auch den Eltern präsentieren. So wird es Sport - Darbietungen, Musikpräsentationen, Vorführungen von selber gedrehten und geschnittenen Filmen, aber auch Vorträge zu vielfältigen Themen geben. Wir sind sehr gespannt auf diese Produktionen.

Wie jedes Jahr schliessen wir das Schuljahr am letzten Freitag mit einem Spezialmorgen ab, welcher um den Mittag fertig sein wird. Der Nachmittag ist dann wegen des Trubels des Wettinger Fests ums Schulhaus unterrichtsfrei.