Känguru Wettbewerb

Liebe Besucherinnen und Besucher

Känguru ist ein internationaler Mathematik Wettbewerb, die Bezirksschule Wettingen hat auch dieses Jahr daran teilgenommen.

Alle Schülerinnen und Schüler haben am Donnerstag, 21. März, während 75 Minuten an mathematischen Herausforderungen herumgetüftelt und versucht, diese zu lösen.

Das Spannende an diesen Aufgaben: Sie lassen sich nicht immer mit den Rezepten lösen, die in der Schule verwendet werden. Es braucht ein tieferes Zahlenverständnis, ein besseres Vorstellungsvermögen - und manchmal auch einfach die richtige Idee.

Eben, genau so wie es in der Forschung manchmal auch ist.

Könnten Sie diese Aufgabe lösen?

Heuschrecke Herbert und Grille Gerlinde trainieren für das Sportfest. Herbert trainiert "Gleichhupf". Er springt mit jedem Sprung genau 6 Meter weit. Gerlinde trainiert "Steigerungshupf". Sie springt zuerst 1 Meter weit, dann 2 Meter, dann 3 Meter und so weiter. Überrascht stellen sie fest, dass sie vom Start bis zum Ziel beide genau gleich viele Sprünge brauchen. Wie viele Sprünge sind das?
Zur Auswahl stehen die Antworten 10, 11, 12, 13 oder 14. Nur eine ist richtig.